Reisemobilstellplatz


Bedingt durch die Pandemie ist der Platz zur Zeit gesperrt.


Der Reisemobilstellplatz wird als öffentliche Einrichtung betrieben. Die Nutzung des Reisemobilstellplatzes ist ausschließlich Reisemobilen vorbehalten.

Die Gebührenpflicht entsteht mit der tatsächlichen Nutzung des Reisemobilstellplatzes durch das Abstellen des Fahrzeuges. Die Anmeldung hat bis spätesten 10 Uhr des Folgetages beim Hausmeister der Goldberghalle zu erfolgen:

Hausmeister Tel. 01705784792

1. Nacht   10 €

2. Nacht     5 €

3. Nacht     5 €

Ab der 4. Nacht beträgt die Stellplatzgebühr 10 € pro Nacht.

Sie ist im Voraus für die gesamte Aufenthaltsdauer zu entrichten.

Die Gebühr ist bei Anmeldung gegen Ausgabe eines Parkscheins zu zahlen.

Der Parkschein ist gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe anzubringen.

 


Download
Satzung vom 06.11.2020 Reisemobilstellplatz
Satzung Reisemobilstellplatzvom 06.11.20
Adobe Acrobat Dokument 868.2 KB